henso.com
Home
Archive
Search

rss feed for this page

DELI
HLM

LNGR
EURN
OON
CHLM
POOL
ELPH
RIST
SOFA
SENS
P3K
FM4
SCRP
MAL
RNS
GDNY
ELEG
OSNS
SLSH

Mozilla, baby!

antville.org
 Wednesday, 6. December 2006 

Lustigerweise habe ich angenommen, dass Compiz auf meinem Laptop aufgrund der schwächlichen Grafikhardware niemals anständig laufen würde. Jedenfalls haben mir erste Versuche vor einem halben Jahr oder so diesen Schluss nahegelegt. Ganz durch einen Zufall hab ich's jetzt doch nochmal ausprobiert. Und was ist, es rennt und fadet rotiert und wobbelt wie der Blitz. Nur Java/Swing/Intellij wollen wieder mal nicht mit. Tipico.

lnk ~ cmt
 Monday, 4. December 2006 

Das beste gegen nervige Flashwerbung (aka die Gelsen vom Interweb): Flashblock. Eigentlich kein Blocker, wie der Name suggeriert, sondern ein Verzögerer. Flashmovies werden über ein dezentes Dhtml-Symbol angezeigt und können via Mausklick aktiviert werden.

lnk + 3 cmt (klemens, hns)
 Thursday, 30. November 2006 

Die Arbeit an Gobi macht gerade wieder super viel Spass. Was einerseits daran liegt, dass Helma 1.6 (unreleased) rockt wie Sau, und dass endlich die HelmaLibs da sind, wenn man sie braucht.

lnk + 6 cmt (michi, hns)
 Saturday, 25. November 2006 

Manchmal dauert es verdammt lange, bis mir die Lichter angehen. Seit über zwei Jahren tu ich mit etwas herum, das sich Rhinoloader nennt. Und endlich, nach zahllosen Irrgängen und Wendungen und ausgelöst quasi durch ein Gespräch am Nachbarstisch, das meine Antennen irgendwie eingefangen haben, wird mir klar, dass das ganze eigentlich nur eines sein will, nämlich ein Rhino ClassLoader. Guess what, es funktioniert.

lnk + 1 cmt (earl)
 Wednesday, 22. November 2006 

Schon ein bisschen eine bombshell: wer bisher ein JS-Array in Rhino nimmt, es von 0..n bevölkert und dann irgendwelche Methoden darauf aufruft, der lässt möglicherweise einen Haufen Zeit in sinnlosen Loops liegen. Goes to show man darf nie davon ausgehen, dass "reife" Software auch wirklich durchoptimiert ist.

Also see: Wikipedia/Hash table#Open addressing vs. chaining.

lnk + 2 cmt (lehni, hns)
 Monday, 20. November 2006 

Nach vielen Jahren mit pico/nano bin ich zwar draufgekommen, dass man letzterem via .nanorc ganz einfach das Syntax Highlighten, automatische Einrücken und einen Haufen anderer Tricks beibringen kann; gleichzeitig muss ich aber einsehen, dass mir die Ausreden ausgehen, auf einen wirklich mächtigen Commandline-Editor umzusteigen. Also hab ich am Wochenende ernsthaft begonnen, Vim zu lernen. Ich fühl mich schon halbwegs heimisch und dreiviertelwegs bestätigt, auch wenns bis zur Geläufigkeit noch viele Tage oder Wochen sind.

Übrigens: wenn man Gmail benutzt, dann hat man das Rauf- und Runterscrollen beim Vim schon gratis in den unteren Hirnschichten sitzen.

lnk + 2 cmt (earl, hns)
 Thursday, 16. November 2006 

Ah, ah, ah: Sehr weise Worte von Manuel Simoni über Websites, Design und was die Leute wirklich wollen™. Auch eine der Sachen, die man ewig schon weiss und dann doch aha wenn man's mal klar formuliert findet.

lnk ~ cmt

Not logged in. Click here to log in.

 comments