henso.com
Home
Archive
Search

rss feed for this page

DELI
HLM

LNGR
EURN
OON
CHLM
POOL
ELPH
RIST
SOFA
SENS
P3K
FM4
SCRP
MAL
RNS
GDNY
ELEG
OSNS
SLSH

Mozilla, baby!

antville.org
 Friday, 22. December 2006 

Krankes Kind, zuwenig Schlaf, diese Jahr wahrscheinlich keine Kraft mehr für irgendwas.

lnk + 2 cmt (godany, hns)
 Wednesday, 20. December 2006 

helma.org redesign, die coffeehouse-version von Anton Pirker (of Shnitzl-Fame). Sehr gefällig!

lnk + 2 cmt (zanna, ...s...t...e...f...a...n...)
 Tuesday, 12. December 2006 

Java SE 6 läuft erwartungsgemäss problemlos mit Helma. Erster Eindruck: super, poliert, schnell. Endlich haut das GTK-Look&Feel auf Linux hin. Auch sehr super (obwohl keine Java 6 Neuheit): jconsole. Sollten wir wohl ein paar MBeans einbauen in Helma.

lnk ~ cmt
 Wednesday, 6. December 2006 

Lustigerweise habe ich angenommen, dass Compiz auf meinem Laptop aufgrund der schwächlichen Grafikhardware niemals anständig laufen würde. Jedenfalls haben mir erste Versuche vor einem halben Jahr oder so diesen Schluss nahegelegt. Ganz durch einen Zufall hab ich's jetzt doch nochmal ausprobiert. Und was ist, es rennt und fadet rotiert und wobbelt wie der Blitz. Nur Java/Swing/Intellij wollen wieder mal nicht mit. Tipico.

lnk ~ cmt
 Monday, 4. December 2006 

Das beste gegen nervige Flashwerbung (aka die Gelsen vom Interweb): Flashblock. Eigentlich kein Blocker, wie der Name suggeriert, sondern ein Verzögerer. Flashmovies werden über ein dezentes Dhtml-Symbol angezeigt und können via Mausklick aktiviert werden.

lnk + 3 cmt (klemens, hns)
 Thursday, 30. November 2006 

Die Arbeit an Gobi macht gerade wieder super viel Spass. Was einerseits daran liegt, dass Helma 1.6 (unreleased) rockt wie Sau, und dass endlich die HelmaLibs da sind, wenn man sie braucht.

lnk + 6 cmt (michi, hns)
 Saturday, 25. November 2006 

Manchmal dauert es verdammt lange, bis mir die Lichter angehen. Seit über zwei Jahren tu ich mit etwas herum, das sich Rhinoloader nennt. Und endlich, nach zahllosen Irrgängen und Wendungen und ausgelöst quasi durch ein Gespräch am Nachbarstisch, das meine Antennen irgendwie eingefangen haben, wird mir klar, dass das ganze eigentlich nur eines sein will, nämlich ein Rhino ClassLoader. Guess what, es funktioniert.

lnk + 1 cmt (earl)

Not logged in. Click here to log in.

 comments