henso.com
Home
Archive
Search

rss feed for this page

DELI
HLM

LNGR
EURN
OON
CHLM
POOL
ELPH
RIST
SOFA
SENS
P3K
FM4
SCRP
MAL
RNS
GDNY
ELEG
OSNS
SLSH

Mozilla, baby!

antville.org
 Donnerstag, 4. Dezember 2008 

Die Kontakteverwaltung ist eindeutig eine der Schwachstellen von Gmail. Gerade habe ich ungefähr eine Stunde lang versucht, eine Liste von Adressen auf die eine oder andere Art von einer Spreadsheet-Datei in eine Gmail-Adressliste zu importieren. Das System ist unglaublich kapriziös. Dann fiel mir zum Glück ein, dass ich ein Tool habe, das viel einfacher ist und mir die Spreadsheet-Datei via CSV direkt in eine versandfertige Liste von Email-Adressen verwandelt. Es hat dann vielleicht drei Minuten gedauert, bis ich dieses Script hatte:

helma> for (var line in new File('adressen.csv')) {                  
     >   line = line.split(',').map(function(w) w.replace(/"/g, ''));
     >   print(line[0], '<' + line[1] + '>,');                       
     > }

In Zukunft mach ichs nur noch so.

lnk ~ cmt

Sich verfranzen. Und ich dachte immer das kommt von Fransen.

lnk ~ cmt
 Freitag, 28. November 2008 

Mein neues Mobiltelefon ist superleicht und bei allem was es tut 10 mal schneller als mein altes. Es hat keine Kamera aber dafür eine Taschenlampe und ich liebe es heiss. Und in einem Meer von Iphone-Besitzern komme ich mir damit vor wie ein türkisfarbener Koi.

Ach ja: die Akku-Anzeige zeigt vier Tage nach Erstaufladung immer noch alle 6 Striche an. Ich schätze ich komme bei meinem Telefonierverhalten locker über die angegebenen 2 Wochen Akkulaufzeit. Und das obwohl ich echt viel damit herumfunzel.

lnk + 4 cmt (chris, zanna, hns)
 Dienstag, 11. November 2008 

Das alte Thinkpad nimmt der earl. Ach ja, einen alten Newton 2100 haette ich auch noch zu vergeben.

lnk ~ cmt
 Montag, 10. November 2008 

Weiter am Alpenmilch-Buro ausmisten. Bester Fund: eine unversehrte Packung "Formil vom Land" 1 Liter 3,5% Fett Haltbar-Vollmilch, Ablaufdatum 15. 12. 2003. TetraPack ist eine tolle Erfindung. Ausserdem einen ganzen Stapel alter Computerbuecher. Wenn wer was haben will: bitte melden.

lnk ~ cmt

via Mario Torre

lnk + 4 cmt (...s...t...e...f...a...n..., hns, katatonik)
 Samstag, 8. November 2008 

Song du jour: Urge Overkill, The Candidate. Immer noch ein Lieblingslied von einer meiner Lieblingsplatten. Und aus Chicago sind sie auch noch!

lnk ~ cmt
 Freitag, 7. November 2008 

Learning how to make screencasts on Ubuntu Linux. The tools that work best for me are recordMyDesktop for recording video and audio and PiTiVi for cutting and rendering.

I also tried Istanbul for recording and Kdenlive for cutting and rendering, but Istanbul didn't work properly and Kdenlive has (in classical KDE fashion) an incredibly cluttered interface and is quite TV-centric in its output options. The files I got were really large and low quality at the same time.

In recordMyDesktop, I had to enter plughw:0,0 as audio device to fix cracks and dropout in the audio. Otherwise, it worked perfectly out of the box.

Unfortunately, the version of PiTiVi that comes with Ubuntu 8.10 is quite old. One feature that I missed was to use JPG files directly. I downloaded and installed the subversion snapshot, which is pretty straightforward:

svn co http://svn.gnome.org/svn/pitivi/trunk pitivi
cd pitivi
sudo apt-get install autoconf automake
./autogen.sh
./configure
make
sudo make install

The new version is much improved and also able to import image files. Watch out for Helma NG screencast coming to Vimeo soon!

lnk + 1 cmt (robi42)

Mein erster Laptop und mein bislang letzter.

Beides Thinkpads. Der kleine ist ein 701c mit einer Tastatur, die sich in geschlossenem Zustand ziemlich raffiniert zusammenfaltet. Das Display ist 10,4 Zoll gross, also etwas grösser als die heutigen Netbooks. Eigentlich würde so eine Falttastatur auf einem Netbook viel Sinn machen, aber ich schätze heute und zu dem Preis kriegt das niemand mehr hin.

Ich hab das kleine Thinkpad bei einem Internet-Wettbewerb im Jahr 1994 oder 95 gewonnen. Leider ist die Nickel Cadmium-Batterie ausgelaufen und beim (nebenbei gesagt unglaublich liebevoll gestalteten) Ladegerät ist der Stecker abgebrochen. Daher wird es entsorgt.

Zwischen den beiden hatte ich ein Macbook, einen kleinen Vaio, ein Samsung X20.

lnk ~ cmt

Not logged in. Click here to log in.

 comments