henso.com
Home
Archive
Search

rss feed for this page

DELI
HLM

LNGR
EURN
OON
CHLM
POOL
ELPH
RIST
SOFA
SENS
P3K
FM4
SCRP
MAL
RNS
GDNY
ELEG
OSNS
SLSH

Mozilla, baby!

antville.org
 Donnerstag, 11. Juni 2009 

Frage an die Debian-Profis unter der Leserschaft: Auf meinem Ubuntu-Laptop kann ich mit dpkg -l auch information über nicht installierte Pakete abfragen, z.b.:

hannes@hns:~$ dpkg -l "*foomatic-bin*"
||/ Name           Version        Beschreibung
+++-==============-==============-============================================
un  foomatic-bin   <keine>        (keine Beschreibung vorhanden)

Auf meinem neuen Spielzeug (Debian Lenny, aber habs auch schon mit Ubuntu 8.04 probiert) werden nur bereits installierte Pakete angezeigt. Was mach ich falsch, was kann ich tun?

lnk + 2 cmt (earl, hns)
 Sonntag, 7. Juni 2009 

Warum in aller Welt kostet eine .at Domain bei inode at weniger als bei nic.at? Noch dazu wo nic.at nur die blanke Domain anbietet und inode DNS Services dazu? Kann mich jemand aufklären?

lnk + 7 cmt (smono, p3k, earl, slauti, hns, flomatic)
 Samstag, 30. Mai 2009 

Aber wirklich.

lnk + 4 cmt (slauti, hns)
 Freitag, 29. Mai 2009 

Depeche Mode - "Wrong" (youtube)

lnk ~ cmt
 Sonntag, 17. Mai 2009 

Der Code für ETag-basierte conditional GET Middleware in Helma NG is so kurz und schön, dass ich weinen möchte (angesichts des Code-Massakers, das ich dafür in Helma 1 angerichtet habe).

wiki-ng ist auch sehr kompakt, aber das besondere hier ist für mich, dass ich die Applikation mittels create-app script gebootstrappt habe. Von da weg waren es nur ein zwei Stunden bis alles gesessen hat. Für eine Wiederholung bräuchte ich wohl nur screencast-taugliche 5 bis 10 Minuten. Ich glaube wir sind im 21. Jahrhundert angekommen.

Einen guten Überblick darüber was Helma NG ist und kann gibt die demo app. Das endgültige 0.3-Release kommt morgen, glaube ich.

lnk + 3 cmt (slauti, klemens, matthias)
 Donnerstag, 30. April 2009 

Sogar für einen Radiomoderator sind Martin Blumenaus Textformatierungs-Skills unter jeder Kritik. Somebody teach him the Return Taste. So kann ich das nicht lesen.

lnk + 2 cmt (slauti, hzcr)

Eine ausführliche Beschreibung des Stands der Dinge beim Intel-Grafiktreiber in Ubuntu. Wie Ubuntu mit diesem zugegebenermassen nervigen Problem umgeht ist erstklassig. Ich selbst fahre mit einem etwas progressiverem Setup - UXA acceleration und enabeltes compiz - und habe bisher keinerlei Probleme festgestellt. Möglicherweise auch deshalb, weil ich mit einer relativ grossen virtuellen Auflösung von 4000x1600 fahre.

lnk + 1 cmt (katatonik)
 Donnerstag, 9. April 2009 

Running Rhino and Helma NG on Google App Engine

lnk + 2 cmt (chris, hns)

Not logged in. Click here to log in.

 comments