henso.com
Home
Archive
Search

rss feed for this page

DELI
HLM

LNGR
EURN
OON
CHLM
POOL
ELPH
RIST
SOFA
SENS
P3K
FM4
SCRP
MAL
RNS
GDNY
ELEG
OSNS
SLSH

Mozilla, baby!

antville.org
 Tuesday, 19. November 2002 

Ich komme gerade vom schnellsten Zahnarzt der Welt. Alte Füllung raus und neue rein in geschätzen 27 Sekunden. Dabei ein sehr angenehmer Mensch mit ruhiger Stimme und feinem Händedruck. Irgendwie ist das ansteckend, bin jetzt selber ganz energisiert.

Introducing the Moxi

Johnny Cash singt Trent Reznor (draussen bei den Pools). Sehr schön.

Java class loader basics auffrischen: Security and the class loader architecture.

lnk + 3 cmt (earl, hns)
 Monday, 18. November 2002 

The Register hat einen Link zu einer Bekanntmachung nach US-Aktienrecht, in der Microsoft erstmals Umsätze und Gewinne nach Marktsegment aufschlüsselt (eine Folge der Bilanzierungsskandale in der jüngeren Vergangenheit). Wie zu erwarten zeigt sich, dass überall ausser bei Windows und Office riesige Verluste eingefahren, die jeden anderen zum sofortigen Aufgeben zwingen würden. Allerdings sind die Margen im Kerngeschäft so hoch, dass es sich Microsoft locker noch ein paar Jahre leisten kann, ein paar hundert Millionen Dollar für Business Software, Handheld-Betriebssysteme, Spielkonsolen und Medienengagements zu verbrennen. Schliesslich könnte das Windows/Office-Geschäft irgendwann einen Knacks kriegen, da möchte man schon mehr Standbeine sprich Quasimonopole haben. Wer hier nicht sieht, dass übermässige Kaptitalanhäufung Marktbedingungen effizient und langfristig ausser Kraft setzen kann, sollte sich einen einfachen Job mit lokalem Wirkungskreis suchen und versuchen, nicht allzu viel über Politik nachzudenken.

Speaking of Monopole: Auf einem anderen Gebiet muss ich heute morgen eingestehen, dass meine mehrjährige Suche nach einem Underdog-Superstar fehlgeleitet und die damit verbrachte Zeit vergeudet waren. Es gibt keinen besseren Kaffe als Illy. Beim Grappa zum Beispiel kann man der Meute der Nardini-Freunde ja entgegenhalten, dass Grappa eben kein Öl ist und deswegen auch nicht wie solches runtergehen soll, und ihnen zum Beispiel einen viel viel feineren Poli dagegenhalten. Aber beim Kaffee gebe ich mich geschlagen. Sissy rockt. Sowenig es mir gefällt.

Bassano

Bobby Fischer, seine Mutter und ihre FBI-Files. Besonders intelligente Menschen haben es selten leicht.

Gestern die Shallow Introduction to the K Programming Language gelesen und damit rumgespielt. Grossartig, ich verstehe sogar schon vereinzelte Teile von Chris' K-Notes, aber wo gibt es mehr Dokumentation? Das kann doch wohl nicht alles sein!

Giulio Andreotti, siebenfacher italienischer Ministerpräsident, wurde wegen Mordes verurteilt. Er soll 1979 den Mord an einem Journalisten in Auftrag gegeben haben, der Recherchen zur Ermordung Aldo Moros (Andreottis Widersacher) anstellte. In der vorigen Instanz war Andreotti freigesprochen worden, obwohl die Aussagen von 5 mafiosen Kronzeugen gegen ihn vom Gericht als glaubwürdig eingestuft worden waren. Details.

lnk + 1 cmt (e7l3)
 Sunday, 17. November 2002 

Die verrückte Jugendherberge bei mir umme Ecke ist auch im Internet. Zusammen mit ihren crazy owners. Update: Die wirklich ganz gute Geschichte, wie die Jugendherberge zu ihrem verrückten Namen gekommen ist. John "The Sucker" O 'Sullivans Idee lebt darin weiter.

Die kleinen Plastikwanzen an den Klamotten bei H und M, die Alarm schlagen wenn man sie aus dem Laden nimmt, ohne eine entsprechende Geschäftsverbindung mit H und M eingegangen zu sein, nennen sich Electronic Article Surveillance (EAS) Tags. Das Gerät, von dem H und M nicht will, dass es in unsere Hände fällt, heisst Acousto-Magnetic EAS label deactivation device. Beides wird von einer Firma namens Sensormatic hergestellt, die, wie mir auf Nachfrage bestätigt wurde, nichts mit der Designfirma mit ähnlichem Namen zu tun hat.

Fass den Dieb!

Interessanter freilich ist der grosse Bruder von EAS, Radio Frequency Identification (RFID). RFID Transponder erlauben es, einen Gegenstand oder ein Lebewesen nicht nur zu sensen, sondern auch zu identifizieren. Berührungsfreier Ersatz für Barcodeleser und Magnetkarten quasi. Die Warenwirtschaft ist gung ho, die vollautomatische Supply Chain scheint in Reichweite. Eine Anwendung, bei der mir warm ums Herz werden würde, wäre der instantane Waren-Checkout im Supermarkt. Dafür müssten die Transponderpreise freilich noch ein gutes Stück unter die derzeit angepeilten 10 Cent sinken. Also forscht mal schön weiter.

Bücher, die Art Garfunkel seit Juni 1968 gelesen hat. Ohne genauere Inspektion kann ich schon erkennen, dass es viele sind. (von bov)

lnk + 2 cmt (andreas, security)
 Saturday, 16. November 2002 

wiggle!

Interview mit Michael Moore, Kommentare bei gHack.

Hey! Es gibt jetzt eine Espion Xtra mit "LiteSync technology for taking images in low lighting conditions". Erste Kostproben schauen recht vielversprechend aus.

Beim Auschecken: Tapestry Tutorial. Tapestry hat ein paar interessante Sachen, die Helma nicht hat (umgekehrt natürlich auch).

lnk + 1 cmt (kris)
 Friday, 15. November 2002 

Gestern abend noch drei Nameserver upgedatet.

Mittlerweile habe ich Karsten Lentzschs Software auf Linux, Windows und Mac getestet und ich bin wie weggeblasen. Schaut überall gut aus, rennt überall sehr flott. Auf meinem 300-Mhz iBook läuft jFileReport schneller und besser als native Apple-Bloatware wie iPhoto. Zum ersten mal in meinem Leben möchte ich Swing-Programmierer sein. Ich bin in grosser Versuchung, mir ein Looks Pro-Paket zum testen und lernen zuzulegen.

Playing with thinlets. Wicked.

lnk + 2 cmt (funzel, pmode)
 Thursday, 14. November 2002 

Wie ich heute in Erfahrung gebracht habe benutzt diese interessante und dynamisch helmagene Seite ein sehr neues und noch gar nicht offiziell angekündigtes Helma-Feature, mit dessen Hilfe es gelingt, etwa die Hälfte der lästigen Seitenanfragen mit einem lässigen "304 Not Modified" abzuwimmeln.

lnk + 2 cmt (grob, hns)
 Wednesday, 13. November 2002 

"Wir waren so weit wie noch nie"

Letztens habe ich bei Orf on damit gepunktet, dass ich nicht wusste, was "starmania" ist, und so soll's auch bleiben.

lnk + 6 cmt (katatonik, snivlem, funzel, hns, seewolf)

Not logged in. Click here to log in.

 comments