henso.com
Home
Archive
Search

rss feed for this page

DELI
HLM

LNGR
EURN
OON
CHLM
POOL
ELPH
RIST
SOFA
SENS
P3K
FM4
SCRP
MAL
RNS
GDNY
ELEG
OSNS
SLSH

Mozilla, baby!

antville.org
 Friday, 16. January 2004 

Oder wissen, was Fendrich zu Chmelar gesagt hat.

TagSoup hat ein Problem mit Entities (siehe ersten Kommentar).

"Als ich heute vor der Lichtenfelsgasse 7 aus dem Auto gestiegen bin, haben mich sofort alle Journalisten und Kameraleute belagert und wollten natürlich Fotos, Aufnahmen und Statements.
[...]
Ich plane schon seit längerem eine eigene Homepage und bin immer wieder von jungen Menschen darauf angesprochen und ermuntert worden. Ich muss zugeben, dass ich natürlich vor der Internetgeneration aufgewachsen bin und mich mit diesem Medium erst einmal vertraut machen und auseinandersetzen musste. Mir war aber von Anfang an klar, dass ich diesem neuen Medium und dieser Möglichkeit zu kommunizieren nicht entkommen darf und diese Chance unbedingt nützen muss. Gerade in meiner Funktion als Außenministerin kann ich dadurch mit der ganzen Welt in Kontakt treten, was sehr hilfreich ist und viele Dinge vereinfacht."
Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au! Au!

lnk + 1 cmt (susi)
 Thursday, 15. January 2004 

Manche Inseln der Ignoranz muss man hüten wie einen Schatz. Zum Beispiel darüber, wer Paris Hilt0n ist.

Keeping an eye on Linux Desktop Distros: Xandros Desktop Screenshots, Review.

Related: KDE 3.2 Beta 2 Review.

Einen Haufen interessanter JavaScript-Ressourcen findet man auf der Website von Douglas Crockford (ungefähr bis zur Hälfte der Seite runterscrollen).

Eine RDF Query Language und was man damit machen kann. RDF SQL Mapping. Alle Links via Samizdat.

Guan Yangs Danish media RSS project, Update. Ich hatte auch mal sowas (im kleineren Rahmen), lief mit Helma HTML Parser und proprietärer pre-XPath XML path language. Aufgefrischt auf TagSoup, Dom4j und Jaxen wäre das sicher eine nette Sache. Wobei die Benutzung von TagSoup und Dom4j von Helma aus schockierend einfach ist. Zum Beispiel um via XPath über alle Link-URLs zu loopen:

  var dom4j = Packages.org.dom4j.io;
  var saxReader = new dom4j.SAXReader("org.ccil.cowan.tagsoup.Parser");
  var document = saxReader.read("http://helma.org/");
  var list = document.selectNodes("//html:a/@href");
  for (var i=0; i<list.size(); i++)
     res.debug(list.get(i).text);

Mit XML statt Html ist das ganze noch leichter. Dom4j ist ziemlich gut.

lnk ~ cmt
 Wednesday, 14. January 2004 

department of neu, department of anderssensomatic)

lnk ~ cmt
 Tuesday, 13. January 2004 

Rapid Application development using PyQt and Eric3

"Da vor einigen Tagen Mahnschreiben versandt wurden kommt es zur Zeit wegen zahlreicher Anfragen zu Wartezeiten." Die Warteschleife bei der Sozialversicherung ist schon mal für eine Aufheiterung gut. Dann eine Mitarbeiterin an der Strippe. Ich erkläre ihr das Problem (Posteinziehungsauftrag über X.714,92 Euro), sie geht irgendwohin meinen Akt suchen. Nach einer Viertelstunde (stark übertrieben jetzt, aber wurscht, so geht Internetz) ist sie wieder am Draht und sagt: "Ja, die Mahnung ist natürlich gegenstandslos, wir haben eh alles im Computer." Ok, passt. Wiederschaun! So geht Sozialversicherung. Wahrscheinlich ein Trick, um die 2003er-Bilanz durch ausstehende Forderungen aufzufetten.

lnk ~ cmt
 Monday, 12. January 2004 

Benita-Banner bei Godany.

(RSS) FeedParser Java API bei Kevin Burton.

Eine Liste von Texten von Zimran Ahmed.

RESTwiki. "REST suggests that what the Web got right is having a small, globally defined set of remote methods applied to any thing, because such a system allows a maximum number of otherwise uncoordinated actors to interoperate."

lnk ~ cmt
 Sunday, 11. January 2004 

Auf Müllsackeln den Hang runterrutschen - auch nicht schlecht, wenngleich die Arschfrisbeefraktion schneller war.

lnk ~ cmt
 Friday, 9. January 2004 

Jetzt mit Frühbucher-Bonus: Gobble-Dev Mailinglist, Gobble Code (erhältlich via anon CVS). Die Version ist identisch mit der in Innsbruck am 27. Dezember gezeigten (dazwischen war nur Langlaufen, Skifahren, Eislaufen, Holzsuchen, Spazieren und Sauna). Achtung: Funktioniert mit derzeitigem Helma-Snapshot nicht oder nur fehlerhaft - hier ist ein Patch, der helfen sollte. Ein paar Screenshots und jetzt schönes Wochenende.

Update 1: Die Mailingliste war kaputt, jetzt geht sie hoffentlich.

Die Macht der Marken. Teigl, schon wieder eine gute Monochrom-Idee.

Tageskarte tätlich aktualisiert und ohne kreative Rechtschreibung. Man merkt, da weht ein neuer Wind und die Neujahrsvorsätze werden bisher eingehalten, derweil sich die Senior Partners in Mali tummeln.

lnk + 1 cmt (earl)

Not logged in. Click here to log in.

 comments