henso.com
Home
Archive
Search

rss feed for this page

DELI
HLM

LNGR
EURN
OON
CHLM
POOL
ELPH
RIST
SOFA
SENS
P3K
FM4
SCRP
MAL
RNS
GDNY
ELEG
OSNS
SLSH

Mozilla, baby!

antville.org
 Monday, 6. December 2004 

Helma boot camp 2 war eine feine Sache. An die 10 Leute sind gekommen, die Vorträge brachten erstaunlicherweise einiges Neues für mich zutage, teilweise sogar meine eigenen. Eine Zusammenfassung gibts später auf helma-dev. Auch hier und hier (note to self: naechstes mal selber Fotos machen :-).

Von wegen PISA: Italien liegt in allen Bereichen weit hinter Oesterreich - in der Regel auf einem der allerletzten Plaetze - und ich frag mich ob dort irgendein Hahn danach kraeht. Ich glaub, dass es da ganz einfach ein Nord-Sued-Gefaelle gibt. Was will man in Finnland schon machen den dunklen Winter ueber ausser Bueffeln? Abgesehen davon sind die Fragen schockierend einfach, fuer die erste Mathe-Frage (12 / 2 = 6) hab ich 2 Sekunden gebraucht (die meiste Zeit davon zweiflend, ob das Problem wirklich so einfach sein kann), fuer die zweite (x * x = x * 8) dann irgendwas im Zehntelsekundenbereich (offensichtlich berufsbedingt).

lnk + 6 cmt (...s...t...e...f...a...n..., kmfdm, michi, hns, katatonik)
 Thursday, 2. December 2004 

Mal im Ernst: hat irgendjemand Gilette den Scheiss mit den Bartstoppel aufrichtenden Micro-Impulsen auch nur eine Sekunde lang geglaubt? Batterie im Nassrasierer, so ein Topfen.

Impos.ant: Jean Luc sein Katzenweihnachtskalender.

lnk ~ cmt
 Monday, 29. November 2004 

Norton Internet Security blockt die Bilder der Poolparty. Leere weisse Seite statt jungem dampfendem Treiben.

Und wie in einem schlechten Scherz haben die Experten von USPS meine Babysaecke nach Australien statt nach Oesterreich geschickt:
  • INBOUND INTERNATIONAL ARRIVAL, LOS ANGELES AMC, November 23, 2004, 11:17 pm
  • ARRIVED ABROAD, AUSTRALIA, November 22, 2004, 1:40 pm
  • INTO FOREIGN CUSTOMS, AUSTRALIA, November 22, 2004, 1:40 pm
  • INTERNATIONAL DISPATCH, Chicago (O'Hare) AMC, November 19, 2004, 9:50 pm
  • ENROUTE, November 18, 2004, 9:19 pm, SAINT PAUL, MN 55111
  • ACCEPTANCE, November 18, 2004, 4:12 pm, CIRCLE PINES, MN 55014

Schlechte Welt!

lnk + 7 cmt (sven, hns, godany, seewolf)
 Wednesday, 24. November 2004 

Seit heute klebt hier auf henso.com rechts oben ein Google-Textbanner. Interessanterweise kommt immer der gleiche Link zu einem Partneranbahnungsinstitut. Wenn ich ehrlich bin ist es jetzt schon mein Lieblingsbestandteil von henso.com! Jedesmal wenn ich raufschau muss ich lächeln. Dabei ist es überhaupt nicht zum Geldverdienen gedacht, es handelt sich um ein rein kulturell-stilistisches Element. Ich wollte Teil einer Bewegung sein! Weil Weblogs sind so fürchterlich alt und langweilig und mittlerweile haben sogar schon die Vorarlberger Studenten welche. Aber Google-Ads hat sonst niemand.

Und wie's ausschaut ist der Link gefragt und ich werd ich damit doch zu unerwartetem Geld kommen. Klickt nur fleissig weiter!

lnk + 14 cmt (rolandk, hns, matthias, ...s...t...e...f...a...n..., jawe, earl, stefan, chris)
 Tuesday, 23. November 2004 

Die letzten Tage dieses Buch gelesen, soweit es mein fiebriger Kopf zugelassen hat. Wunderbares Begleitmaterial dazu auf Tom Fürstners Türkenbeuten-Site. Mehr. Viel mehr.

Die Miniaturmaler von heute sind die Screenshots erzeugenden Anhänger obskurer Open-Source Desktop Environments und Window Manager.

lnk ~ cmt
 Thursday, 18. November 2004 

Meine Themenvorschlaege fuers Helma Boot Camp am 3. Dezember. Alles Projekte, die mir sehr am Herzen liegen. Sollte spassig werden.

lnk ~ cmt
 Wednesday, 17. November 2004 

Einen Zwei Babybeutel von Kangaroo Korner bestellt, kann's kaum erwarten bis sie kommen. Angefangen hat es damit, dass ich vor ein paar Tagen ueber dieses Bild gestolpert bin und sofort wusste, dass wir auch sowas brauchen. Keine Knoterei, kein Geschrei beim Reinstecken, keine Trageweisen wo man eine DVD braucht zum Lernen, kein Hippiemuster! Ein Stueck Internetrecherche und einen netten Emailwechsel mit Jamie spaeter war ich im Bilde. Die Dinger laufen unter der Bezeichnung "Pouches" (Beutel). Diejenigen, die ueber einen Vertrieb in Europa erhaeltlich sind, sind aber entweder nicht besonders gut, oder aber auch wieder nur in Hippiemustern erhaeltlich. Die guten, schoenen und feinen Pouches kommen allesamt aus kleinen Mom + Dad Shops die nur direkt uebers Internet verkaufen. Hotslings zum Beispiel haben eine riesige Fangemeinde. Feinere Teile gibt's bei Zolowear oder Mamma's Milk. Wir aber eben Kangaroo Korner, weil angeblich unglaublich beliebt und super. Und lustiger Name sowieso.

Nach den letzten ein zwei Konzerten wollt ich schon immer hier schreiben: dass Gustav noch mal ganz gross rauskommt. Aber es war mir immer zu bloed und jetzt ist die Platte da und es ist zu spaet fuer grossspurige Vorherwisserei. Egal: Sehr bezaubernd!

lnk + 3 cmt (godany, hns, frau kollegin)

Not logged in. Click here to log in.

 comments