henso.com
Home
Archive
Search

rss feed for this page

DELI
HLM

LNGR
EURN
OON
CHLM
POOL
ELPH
RIST
SOFA
SENS
P3K
FM4
SCRP
MAL
RNS
GDNY
ELEG
OSNS
SLSH

Mozilla, baby!

antville.org
 Sunday, 1. April 2001 

Big change weekend:

1. Ich besitze einen (funktionierenden) Fernseher.
2. Ich habe gerade (ohne Zwang) Geschirr gespült.

Zwei mal first time. Manche haben beides schon mit 20 erreicht, ich mit 30.

Diesen Eintrag von Herrn Langreiter müsste man eigentlich als ganzes zitieren. Weil das gegen die Regeln des guten Geschmacks geltendes Recht verstossen würde, linke und schweige ich.

Ich habe ja eine Wette laufen mit dem Hrn Langreiter, fällt mir ein. Er macht SOAP in K, ich SOAP in Java, wer zuerst fertig ist. I think I'll pick that up now. Solange er sich im Vanillen-Ruhm suhlt hab ich gute Chancen aufzuholen.

Gerade selbst im Spiegel gesehen und gedacht: "Scheisse, hab ich schöne Augen!" Der Befehl das hier kundzutun kommt handed down straight from the Cocky Bastard - check him out if you haven't already!

Übrigens bin ich immer noch krank, aber nur mehr sehr wenig.


 katatonik , 1. April 2001 gegen 20:36 

wilde vermutung: jetzt stehst du am bügelbrett und ziehst dir den eishockey-themenabend auf arte rein?

 grob , 1. April 2001 gegen 20:59 

vielleicht ein trost: ich kann bis heute nicht ohne zwang geschirr abwaschen (nicht mal ohne zwang den geschirrspüler aus/einraumen), und ich bin aelter ...

 hns , 1. April 2001 gegen 21:29 

Kat - fast. Wahr ist, dass der Fernseher in der Küche steht, die ich somit als Lebensraum erschlossen habe. Statt bügeln tu ich aber internetzen. Und die Geschichte mit der Eishockeygewerkschaft ist mir zu esoterisch.

Grob - der Trick ist: du musst dir einen Fernseher in die Küche stellen.

 katatonik , 1. April 2001 gegen 21:46 

... nächster schritt: von der küche in die duschtasse? fand immer schon, dass nassräume bedenklich unerschlossen sind. eishockey auf arte ist wirklich verschenkt, hatte mir mehr brachialität erhofft. naja, n3 zeigt ja später noch den 1970er shaft.

 earl , 1. April 2001 gegen 22:45 

wurde fernsehen nicht schon fuer tot erklaert? schoene neue vernetzte internetzwelt ...

 kris , 1. April 2001 gegen 23:03 

...straight from the Cocky Bastard? meinst du wirklich?

 katatonik , 2. April 2001 gegen 0:08 

auch sprache, schrift und butterbrote schreien schon ziemlich nach totenscheinen. von der schwerkraft ganz zu schweigen.

 sinvlem , 2. April 2001 gegen 20:14 

ach das ist aber ärgerlich, dass du erst jetzt mitteilst wie abwaschen erträglicher wird...

Log in to add your comment!

Not logged in. Click here to log in.

 comments