henso.com
Home
Archive
Search

rss feed for this page

DELI
HLM

LNGR
EURN
OON
CHLM
POOL
ELPH
RIST
SOFA
SENS
P3K
FM4
SCRP
MAL
RNS
GDNY
ELEG
OSNS
SLSH

Mozilla, baby!

antville.org
 Tuesday, 16. July 2002 

Es gibt ein lauffertiges Antclick. The latest and greatest.

Heute früher aktiv als sonst. Manfred Wuits legt heute einen Gastarbeitstag dans le Helma Labs ein, und ich muss noch einen Schreibtisch leerräumen.

zingalingaling

Heute, am Tag eins nach der Wiedereinführung der Wiener Stadträder, auf dem Weg zur Arbeit zwei Menschen auf solchen angetroffen. Ich war überwältigt. Sollte der zweite Versuch doch von Erfolg gekrönt sein? Sollte ich meine Worte bzw. die sie enthaltende Webseite vor den Augen der lachenden Webgemeinde schlucken müssen? Allerdings waren die beiden gerade dabei, den Gürtel an einer unbewachten Stelle von innen nach aussen zu überqueren. Kurz habe ich mir überlegt: "jetzt Zivilcourage zeigen und Vandalismus stoppen!". Mich nach CowboyHens-Manier von der fahrenden Mofette auf die beiden zu werfen und auf ihnen sitzenzubleiben bis die Fahrradpolizei das Informationsteam kommt. Bin dann doch weitergefahren.

"We have prided ourselves on always being the cheapest guy on the block--we were going to be higher volume and lower priced than anybody else out there, whether it was Novell, Lotus or anybody else. One issue we have now, a unique competitor, is Linux. We haven't figured out how to be lower priced than Linux." Sagt Steve Ballmer


 olex , 16. July 2002 gegen 13:15 

ach, der herr wuits ist genügsam... schau dir dabei mal seine yumobjects an und erklär' ihm, warum er auf helma umsteigen sollte. mit einer demo von stefans manage-app konnte ich ihm gestern hop schon ein wenig näher bringen. :)

 schaedelweh , 16. July 2002 gegen 18:37 

ich bin auch völlig überwältigt: bereits gestern kamen mir unzählige äußerst gefährliche touristen interessiert und begeistert durch die gegend schauend entgegen. hab' ich mir gedacht: pah, den einen tag werd ich die durch den anstieg an ungeübten verkehrsteilnehmern verminderte sicherheit schon aushalten. und heute: dasselbe bild, fast...auf dem regennassen fahrradweg ist ein deutscher t-mobile-radfahrer böse ausgerutscht. dem rad ist nichts passiert!

 hr , 17. July 2002 gegen 10:14 

kann ich mir gut bildlich vorstellen, wie der fette ballmer in seinem büro sitzt und nachdenkt. und dann kommt bill gates herein und fragt ob er schon die lösung hat. haha.

 funzel , 17. July 2002 gegen 10:46 

Das mit dem billiger ist natuerlich eine Luege. Zur Zeit wird geraetselt ob Macos X Office eingestellt wird. Wegen der zu geringen Verkaufszahlen. Aber mal ehrlich, AppleWorks kostet $59, MS Office >$500. Und sie raetseln.

 olex , 17. July 2002 gegen 13:44 

OSX Office wurden, wenn nicht wer beim Stille Post Spielen eine Zehnerstelle verloren hat, bislang nur 50.000 Stück verkauft. Andrerseits ist das auch nicht soo wenig...

Log in to add your comment!

Not logged in. Click here to log in.

 comments